Rufen Sie uns an: +49 89 3070 1095|mail@muenchner-bauforum.de

baushaus Architekturbüro erhält Fassadenpreis 2017

Sie sind hier:>>baushaus Architekturbüro erhält Fassadenpreis 2017

baushaus Architekturbüro erhält Fassadenpreis 2017

Insgesamt 23 Fassadenpreise wurden von der Stadt München am 14. Dezember 2017 vergeben. Seit 2011 findet der Fassadenpreiswettbewerb alle zwei Jahre statt und prüft Fassaden nach den Kriterien Originalität, Reichtum und Erhaltungsaufwand der Fassade, farbliche Gestaltung, stadtgestalterische Bedeutung sowie künstlerische und handwerkliche Qualität in der Ausführung.

Auch das Mitglied des Münchner Bauforums „baushaus Architekturbüro“ gewann unter der Leitung von Michael Spriegel für die Sanierung der Fassade in der Schönfeldstraße 28 einen von 23 Fassadenpreisen. Seit dem Jahr 1969, in dem die Wettbewerbsgründung für Fassadenpreise stattfand, wurden insgesamt 885 historische Münchner Anwesen von Eigentümern und Eigentümerinnen ausgezeichnet. Aber auch 148 Fassaden von staatlichen, städtischen und kirchlichen Gebäuden wurden seit 1988 mit einer Lobenden Erwähnung bedacht.

2018-03-29T10:40:42+00:001. Januar 2018|Allgemein|0 Kommentare